Willkommen im Ariella Verlag – Literatur zum Judentum

Der Ariella Verlag ist Mitglied im Freundeskreis der Kurt Wolff Stiftung seit Ende 2021 Preisträger Deutscher Verlagspreis 20

Der Ariella Verlag ist seit Ende 2021 Mitglied im Freundeskreis der Kurt Wolff Stiftung.

Neuerscheinungen

Cover Richard Wagner und die Klezmerband, Yuriy Gurzhy

Richard Wagner und die Klezmerband

Das Buch von Yuriy Gurzhy nimmt die Leser mit hinter die Bühnen-Kulissen einer ganzen Szene.

Weiterlesen
Cover Selma und Anton, Text Nina Kölsch-Bunzen, Illustrationen Marion Goedelt

Selma und Anton

Die Geschichte einer langen Freundschaft. Behutsame Erstbegegnung mit dem Thema Antisemitismus.

Weiterlesen
Cover Ticken Olam Tom, Text Vivian Newmann, Illustrationen Steve Mack

„Tikkun Olam“-Tom

Ein wunderbares Buch, um mit der ganzen Familie darüber nachzudenken, wie wir alle selbst im Kleinen Veränderung in der Welt bewirken können.

Weiterlesen

Über uns:

Der Ariella Verlag wurde von der amerikanischen Filmemacherin, Journalistin und Autorin Myriam Halberstam im Mai 2010 in Berlin gegründet. Der Ariella Verlag publiziert künstlerisch wie pädagogisch wertvolle jüdische Kinderliteratur in Deutschland und ausgewählte Literatur zum Judentum für Erwachsene. Er möchte allen Interessierten das Judentum auf spielerisch-lustvolle Weise näher bringen. Auch nicht-jüdische Leser können so einen humorvollen Ausflug in die jüdische Literatur und Kultur unternehmen. Wir veranstalten Lesungen in Schulen, Puppentheater sowie Workshops zu Torah und Judentum für Kinder und Erwachsene. Unsere Autoren kommen gerne auch zu Ihnen. Sprechen Sie uns an: info@ariella-verlag.de